Tests betriebsrelevanter Komponenten

Abnahmen und Tests von Komponenten, die entweder in Betrieb gehen oder im Betrieb eingesetzt werden, sind erforderlich, wenn damit die Qualität der bisher angebotenen Dienste verbessert werden kann oder neue, innovativere Mechanismen, die in Netzwerkkomponenten implementiert sind, vor Inbetriebnahme unter Laborbedingungen auf ihre grundsätzlichen funktionalen Eigenschaften untersucht werden sollen.

Gegenwärtig werden beispielsweise regelmäßig Hardware-Tests zur Auswahl von neuen HADES-Messsystem-Generationen für den DFN und die EU durchgeführt.